Selbst- und Zeitmanagement

Die größte „Krankheit“ unserer heutigen Gesellschaft ist meiner Ansicht nach, dass niemand mehr Zeit zu haben scheint. Dieses Phänomen ist so weit verbreitet, dass es uns schon normal vorkommt. In einer Arbeitswelt, die so schnelllebig, komplex und zeitlich wie inhaltlich anspruchsvoll ist, braucht es effektive Techniken, um diesen Anforderungen gerecht werden zu können.
Der Workshop vermittelt ausgewählte Zeit- und Selbstmanagementstrategien, die es Ihnen ermöglichen, einen Ausstieg aus der Stress-Spirale zu finden und an einer Worklife-Balance zu arbeiten, die Ihrem Glück und Ihrer Gesundheit zuträglich ist.
Stimmen Sie mir zu? „Man sollte nie so viel zu tun haben, dass man zum Leben keine Zeit mehr hat.“